Umbau Jugendraum

Schon lange wollten wir unseren Jugendraum renovieren und unseren Bedürfnissen anpassen. Vom 6.5.-7.5.2016 wurde dieser Wunsch schließlich umgesetzt. In den Wochen vorher wurden bereits vorbereitende Arbeiten, wie Materialbeschaffung und erste Malerarbeiten begonnen. Am Samstag den 6.5. trafen sich die Jugendlichen und Ihre Betreuer bereits um 9 Uhr im OV. Die anstehenden Arbeiten wurden an die Jugendlichen je nach Interesse verteilt und den ganzen Tag über ausgeführt. So galt es ein selbst entworfenes Logo aufzuzeichnen und auszumalen, eine große Bank mit Stauraum zu bauen und weitere Wände sowie Tür- und Fensterrahmen zu streichen. Ebenso sollte eine Skulptur, die aus einem Holzstamm besteht und für den Landesjugendwettkampf gebaut wurde, fertiggestellt werden, da dieser Wettkampf nicht stattfand und somit auch die Arbeit an diesem Projekt eingestellt wurde. Der Abend klang mit einem gemütlichen Grillen und Gruppenspielen aus und die Jugendlichen gingen erschöpft schlafen. Am nächsten Morgen wurden nach einem gemeinsamen Frühstück die restlichen Arbeiten, wie z.B. das beziehen der Bank, ausgeführt und gegen Mittag waren alle „Baustellen“ abgeschlossen. Wir freuen uns über einen neu gestalteten Jugendraum, in dem nun alle Platz finden und den wir, nur unter der Mithilfe der Betreuer, alleine renoviert haben.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.